Motorrad-Batterie Test: Die besten Produkt-Empfehlungen im Vergleich!

Herzlich willkommen zum Motorrad-Batterie Test. Auf Grund der großen Vielfalt im Internet, ist es mitunter etwas schwierig, das passende Motorrad-Batterie zu finden. Die Frage lautet von daher: Wie gelingt es dir, hier nicht den Durchblick zu verlieren? Durch uns erfährst du, wie mit Sicherheit funktioniert!

Dadurch, dass wir diverse Motorrad-Batterien in einem Vergleich gegenüberstellen und dabei wesentliche Fakten, wie zum Beispiel signifikante Kritiken von anderen Verbrauchern mit berücksichtigen, können wir dir einen ersten aussagekräftigen Aufschluss vermitteln. Das Paket von umfassenden Tests, das wir dir zur Verfügung stellen, ermöglicht es dir, für dich das geeignete Motorrad-Batterie auszuwählen. Worauf bei der Anschaffung speziell geachtet werden muss und wer bei den einzelnen Vergleichen am besten abgeschnitten hat, klären wir logischerweise auch. Beginnen wir nun!

AngebotEmpfehlung Nr. 1
Bosch FA102 - AGM-Motorradbatterie - 12V 120A 8Ah - Geeignet für Motorräder, Motorräder, Enduros, Roller, Quads, Jetskis - Kompatibel M6010, BTX9-BS, BTX9
  • Leistung: 12V 120A 8Ah / Abmessungen: 150 x 87 x 105mm / Gewicht: 3kg / Polarität: links + rechts -
  • Versiegelte werkseitig aktivierte Batterie: einsatzbereit, mit Säure gefüllt, in Europa frisch nachgeladen
  • AGM (Absorbent Glass Mat) Technologie: Zuverlässiger und kraftvoller Kaltstart als eine herkömmliche Batterie auch im Winter und bei Kälte, hohe Energieverfügbarkeit durch geringe Selbstentladung
  • An Tiefentladung und Vibrationen angepasst: Effizient für Kurzstreckenfahrten mit häufigem Anfahren ebenso wie für Motorsport- und Offroad-Einsätze
  • Geeignet für Motorräder (Offroad und Touring), Enduros, Scooter, Quads, Jetskis, Schneemobile und Anwendungen mit vielen elektrischen Verbrauchern
  • Einbauwinkel: bis zu 30° dank AGM-Technologie
  • Kompatibel mit Bosch M6010, JIS BTX9-BS, BTX9, Yuasa YTX9-BS, YTX9
Empfehlung Nr. 2
BlackMax YTX12A-BS Motorradbatterie GEL 12V 12Ah 210A 51013 CTX12A-BS YTZ12S GT12A-BS
6.662 Bewertungen
BlackMax YTX12A-BS Motorradbatterie GEL 12V 12Ah 210A 51013 CTX12A-BS YTZ12S GT12A-BS
  • neuestes Modell mit aktueller, langlebiger GEL-Technologie. Hohe Startleistung, tiefenentladungssicher und rüttelfest
Empfehlung Nr. 3
CARTEC Motorradbatterie YTX4L-BS, 4Ah, 70A, Gel Technologie Motorrad-Starter-Batterie, Erstausrüsterqualität, zyklenfest, lagerfähig, wartungsfrei
  • SICHER: Die auslaufsichere GEL Technologie macht die Motorradbatterie besonders sicher
  • VORBEREITET: Die CARTEC Gel Starter-Batterie wird bereits gefüllt und geladen ausgeliefert
  • WACKELFREI: Die rüttelfeste Konstruktion und minimale Selbstentladung machen die Motorradbatterie besonders für sportliche Fahrer interessant
  • PFLEGELEICHT: Die Gel Motorradbatterie ist völlig wartungsfrei mit ausreichender Startkraft
  • VIELSEITIG: Die CARTEC Gel Batterie ist nicht nur für Motorräder, sondern auch Mofas, Quads, Roller und Schneemobile geeignet
  • STROM: Die Motorradbatterie YTX4-BS hat 4 Ah und 70 A
  • PASSEND: Die richtige CARTEC Motorrad Starterbatterie für Ihr Fahrzeug finden Sie in der Zuordnungsliste auf dieser Seite unter der Kategorie "Produktleitfäden und Dokumente"
Empfehlung Nr. 4
GP-PRO GP-001, 12V GEL 5Ah GEL Motorrad Batterie GTX4L-BS, wartungsfrei versiegelt vorgeladen ähnlich YTX4L-BS YTX5L-BS
  • GP-PRO Gel-Batterie haben eine unglaubliche Leistungsstärke, sind zudem trocken vorgeladen und wartungsfrei versiegelt. Entdecken Sie jetzt die Power, die Sie brauchen. Direkt einbaufertig inkl. Schraubenset
  • Sicher und effizient: Designed in Germany für maximale Startkraft und Power bei konstanter Kaltstartleistung und sehr geringer Selbstentladung. Robustes erschütterungsfestes Gehäuse
  • Spannung: 12 Volt (V), Kapazität: 5 Amperestunden (Ah), Kälteprüfstrom: 55 (A), Akkutechnologie: GEL, Gewicht: 1,5 KG, Maße: 113 x 71 x 85 mm LxBxH
  • Vergleichsnummern: YTX4L-BS | 50411 | M6001 | YG4L-B | YTX4L-4 | YB4L-B | YT4L-BS | YTX5L-BS | 50412 | M6004 | 497408 | CB4L-B | GEL12-4L-B | SLA4L-BS | FTX4L-BS | CBTX4L-BS | GEL12-5L-BS | CTX5L-BS | 50314 | 504012003
  • Industrie 4.0: Smart Manufacturing - Akkumulatoren können sich durch zu lange Lieferwege oder Lagerung im Warenlager entladen. Durch smarte Koordinierung von Produktionsketten werden GP-PRO Akkus weltweit im vorgeladenen Zustand ausgeliefert
Empfehlung Nr. 5
Maxtuned 12V 5Ah SLA4L-BS Scooter-Batterie, wartungsfrei, wasserdicht, vorgeladen, kompatibel mit YTX5L-BS YB4L-B YTX4-BS
  • Die Batterie hat mit einer Kapazität von 5Ah über 25% mehr Leistung als vergleichbare Standardbatterien, welche meist nur über eine Kapazität von 4Ah verfügen. Alle Batterien werden grundsätzlich inkl. Schraubenset geliefert und sind direkt einbaufertig.
  • Abmessungen der Batterie: L = 115 mm, B = 70 mm, H = 90 mm
  • Die Batterie ist für fast alle gängigen Fahrzeuge geeignet
  • Die Vorteile auf einen Blick: Absorbierende Glasvliesmatte. Wartungsfrei, Auslaufsicher, Verlängerte Lebensdauer, Temperaturstabil, Geringe Selbstentladung, Erhöhte Startkraft, Flexibel einbaubar.
  • Vergleichsnummern: SLA4L-BS, YTX5L-BS, 504012003A514, M6004, GEL12-5L-BS, 50412, CTX5L-BS, 50412, 504012003, GEL504012003, YB4LB, YTX4-BS

Inhaltsverzeichnis

Ist „billig“ ausnahmslos die beste Alternative?

Auf diese Frage gibt es nur die Antwort „nein“! Es kommt im Test beim Erwerb von einem Motorrad-Batterie keinesfalls bloß auf den Anschaffungspreis an. Mit Sicherheit ist es für dein Bankkonto angenehmer, wenn du weniger Geld ausgibst. Im Unterschied dazu sollte man eines im Sinn behalten darf man eines nicht vergessen: Wirklich gute Motorrad-Batterien erhält man im Prinzip nicht für einen Apfel und ein Ei.

Auf was wir bei den einzelnen Produkt-Tests besonders Wert gelegt haben, waren die Motorrad-Batterien, welche ein besonders attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis hatten. Dein Vorteil hierbei: Du kannst entscheiden, ob für dich bei dem ausgewählten Motorrad-Batterie vornehmlich der Kaufpreis von Bedeutung ist oder du außerdem auch ein qualitativ hochwertiges Fabrikat bekommen möchtest.

Unter den kostenintensiven Motorrad-Batterien findet man indessen auch ins Gewicht fallende Preisunterschiede. Das bedeutet, nicht jedes teure Fabrikat muss auch eine Spitzenqualität haben. Unsere Analyse garantiert es dir hingegen, Qualitätsware zum erschwinglichen Preis zu bekommen.

Sind Verbrauchermeinungen tatsächlich zuverlässig?

Es steht gegenwärtig faktisch jedem Kunden frei, zu einem gekauftes Motorrad-Batterie nach eigenen Vorstellungen seinen abzugeben. Der Vorteil für dich liegt auf der Hand: Ein einziger Test ist selten so signifikant wie vielleicht fünfzig oder sechzig unterschiedliche Verbraucherrezensionen, welche einen Kauf empfehlen. Unabhängig davon bewerten eine große Anzahl Verbraucher nicht in jedem Fall wertneutral. Darum wählen wir für unsere Vergleichsanalysen einen ausgewogenen Mittelwert: Bei unseren Analysen die eine oder andere aussagekräftige Käuferbeurteilung mit einfließen. Doch vornehmlich stehen bei uns die ermittelten Kriterien im Fokus.

Hersteller führen bisweilen in Hinsicht auf ein Motorrad-Batterie Faktoren an, die nicht immer stimmen. Solche Informationen werden folglich von uns eingehend gecheckt. Dadurch kommt am Ende als Ergebnis eine gute Kaufempfehlung heraus, auf die du bauen kannst. So brauchst Du infolgedessen nicht auf zahllosen anderen Onlineshops Vergleiche anzustellen, sondern kannst dich ganz easy nach unserem Vorschlag richten, denn die größte Arbeit haben wir bereits für dich durchgeführt!

Vor der Kaufentscheidung

Ehe du dich dafür entscheidest, das Motorrad-Batterie zu kaufen, sei dir sicher, dass es alle gewünschten Eigenschaften besitzt. Nachfolgend findest du eine Auflistung der wichtigsten Produkteigenschaften, um dir eine bessere Übersicht über die Aspekte an die Hand zu geben, welche für dich entscheidend sind:

1. Qualität

Eines steht auf jeden Fall fest: Fällt die Benotung von Motorrad-Batterie durchgängig nachteilig aus, kauft es vermutlich keiner! Das bedeutet im Klartext, nur falls definitiv die Qualität stimmt, bereitet das Motorrad-Batterie lange Zeit Freude und ist nicht schon relativ kurzer Zeit schon wieder schadhaft. Die Kriterien einer guten Qualität bei Motorrad-Batterie, sind jedoch nicht für jeden Verbraucher sofort festzustellen.

Das ist einer der einer der Gründe, weshalb es unsere Homepage gibt. Was die Begutachtung der Qualität von Motorrad-Batterie angeht, verfügen wir dafür über die notwendige Erfahrung. Wenn du dir einen unserer Testsieger anschaffst, kannst du dir demnach sicher sein, dass du Motorrad-Batterie erwirbst, welches sämtliche Qualitätsansprüche erfüllt.

2. Anwendungszweck

Ein neuer Rolls Royce ist mit Sicherheit ein bombiges Gefährt. Wäre andererseits ein Kauf wirklich sinnvoll, falls du vorhast, damit nur alle zwei Wochen zum Einkaufen ins Stadtzentrum zu fahren? Ich denke, du gehst mit mir darin einig, dass dies eigentlich niemand Mensch tun würde. Bei deiner geplanten Anschaffung von Motorrad-Batterie kommt es in Folge dessen auch auf den Einsatzzweck an.

Immer wieder möchte uns die Werbung einreden, dass wir das Motorrad-Batterie unter allen Umständen kaufen müssen. Ist das andererseits wirklich so? In den meisten Fällen wahrscheinlich nicht. Infolgedessen zeigen wir dir hierzu ausgezeichnete Motorrad-Batterien, welche verhältnismäßig preiswert sind und die unserer Meinung nach, exakt denjenigen Anforderungen entsprechen, die die Mehrzahl der Kunden haben!

3. Versand

Erwirbst du Motorrad-Batterie im Internet, wird es dir grundsätzlich durch einen der vielen Paketdienstleister zugestellt. Aber nicht ausschließlich die Zuverlässigkeit und Schnelligkeit des Zulieferers ist von Relevanz, sondern auch die Verpackungsqualität. Auf diesen Themenkreis gehen interessanterweise relativ viele Erfahrungsberichte und Kundenbeurteilungen ein. Es entscheidet bei unserer Analyse des Motorrad-Batterie daher nicht allein die Qualität des Fabrikats über einen Kauf-Tipp unsererseits, sondern auch, ob uns die Umverpackung der bestellten Ware und die Zustellung überzeugen.

Angesichts des wachsenden Umweltbewusstseins spielt klarerweise auch eine gewisse Rolle, wie viel Verpackungsabfall am Ende übrig bleibt. Dementsprechend kann Motorrad-Batterie nur dann eine positive Bewertung bekommen, wenn möglichst wenig Plastikteile für die Verpackung verwendet werden.

4. Hersteller

Bei einigen Fabrikaten bürgt schon der Markennamen für herausragende Qualität. Das ist natürlich nicht bei jedem Erzeugnis der Fall. In unserer Produkt-Bewertung legten wir vorwiegend darauf Wert, bloß Produzenten aufzunehmen, die für eine hohe Qualität in Bezug auf Motorrad-Batterie bekannt sind.

Bei großen Markennamen hat man bis zu einem gewissen Grad die Gewährleistung, dass man auch in Wirklichkeit das bekommt, wofür man bezahlt hat. Produzenten von Topmarken bieten allgemein auch nach dem Kaufabschluss einen Topservice. Da dies aber nicht bei allen so ist, lohnt es sich sicherlich, dazu mehrere Käufermeinungen in Augenschein zu nehmen. Bei einem unzulänglichen Kundenservice muss ein solcher Produzent definitiv mit einer nachteiligen Beurteilung von Motorrad-Batterien rechnen.

5. Preis

Schließlich kommen selbstverständlich noch die Anschaffungskosten. Die Meinung, dass Motorrad-Batterien zwangsläufig eine schlechtere Qualität aufweisen müssen, nur weil sie kostengünstiger sind, stimmt so nicht ganz. Es gibt auch unter weniger bekannten, aber günstigen Artikeln oft gute Erzeugnisse. Hingegen können bisweilen auch kostenintensive Motorrad-Batterien enttäuschen. Folglich lassen wir die reinen Anschaffungskosten immer bei unserem Vergleich mit einfließen, selbst wenn dieser nicht das hauptsächliche Kriterium für einen Kauf-Tipp ist. Beachtest du diesen Gesichtspunkt zusammen mit allen anderen genannten Kriterien, liegst du mit deiner geplanten Anschaffung zu 100 Prozent richtig.

Alles okay? Verlasse dich einfach auf unsere Vorgaben, dann kann bei deiner Anschaffung an und für sich nichts mehr schief gehen. Sieh dich am besten ein wenig um und du entdeckst sicherlich ganz vorzügliche Motorrad-Batterien in unserem Test.

Viel Glück beim Motorrad-Batterie kaufen!

zuletzt gute Motorrad-Batterien zu finden, indem man sich unsere Bewertungen genau durchliest, ist normalerweise verhältnismäßig easy. Hingegen sind heute so viele hervorragende Motorrad-Batterien auf dem Markt erhältlich sind, dass es mitunter schwierig wird, die richtige Auswahl zu treffen. Wir listen dir folglich im Rahmen unseres Tests alle wichtigen Merkmale überschaubar auf und empfehlen dir dann das geeignete Motorrad-Batterien.

Die letzte Entscheidung liegt dann nur bei dir. Sofern du dann gleich bestellst, darfst du dich von da an auf dein neues Motorrad-Batterie freuen. Wir hoffen, dass dir dieser Motorrad-Batterie Test und die besten Motorrad-Batterien Empfehlungen helfen konnten!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.